Aussteller

Liebe Aussteller,

die GeoTHERM findet am 24. + 25. Juni 2021 zum vierzehnten Mal in rein digitaler Form statt.

Europas größte Geothermie-Fachmesse mit Kongress greift die aktuelle Entwicklung der Branche auf und schafft eine Plattform, die sich ausschließlich dem Thema Geothermie widmet.

Was ändert sich für 2021?

In 2021 haben wir uns aufgrund der pandemischen Lage dazu entschieden, die GeoTHERM digital stattfinden zu lassen.

Weltweite Teilnahme noch einfacher

Noch nie war es so einfach, Teil der GeoTHERM zu sein. In 2021 benötigen Sie lediglich einen Laptop mit funktionsfähiger Kamera und Mikrofon sowie Lautsprechern, schon können Sie sich frei auf dem digitalen Messegelände bewegen.

Die Besucher haben die Möglichkeit digital mithilfe von exVo, einer digitalen Messeplattform, durch die digitalen Messehallen zu laufen, sich die Stände der Aussteller anzuschauen, Infos sind über Videofilme, Flyer, Banner und Co. zu vermitteln, außerdem können Sie auch in den direkten Austausch mit den Besuchern treten.

Der Austausch wird groß geschrieben

Die Besucher haben die Möglichkeit live über die digitale Messeplattform durch die virtuellen Messehallen zu laufen und mit Ihnen als Aussteller in Kontakt zu treten. Ihren virtuellen Messestand können Sie mit Informationen in Form von Logos, Bildern, Videofilmen, Flyer bestücken. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit den Besuchern im Chat oder über Videotelefonie persönlich in Kontakt zu treten und im individuellen Gespärch Präsentationen oder Dokumente vorzuführen.

Anmeldeformular und Servicemappe

Sie möchten Teil der digitalen GeoTHERM 2021 werden? Das Anmeldeformular sowie die Servicemappe sind in Kürze für Sie verfügbar.

Wir freuen uns Sie bald auf der digitalen GeoTHERM begrüßen zu dürfen!